Was macht das Dorf?

SAALÜ! will jedes Dorf kennen lernen

Neben dem Lesen von Chroniken, Festschriften, überhaupt allem, was über das Dorf publiziert ist, geschieht das in etwa drei bis vier Gesprächen mit maximal sechs „Informanten“ vor Ort. Zum ersten sollte offiziell (vom Bürgermeister) eingeladen werden. Die nachfolgenden Treffen macht die Projektleiterin dann selbst aus.

Wichtig für jede Dorfgemeinschaft sind die Vereine

Deshalb sollten diese in einer Sitzung über SAALÜ! informiert werden. Außerdem können Vereine, wenn sie Zeit und Lust haben, beim Heimatabend mitmachen. Sie können einfach etwas vorschlagen oder mit SAALÜ! zusammen was machen. Wer dabei was mit wem gemeinsam auf die Bühne bringen kann, erfahren Sie hier:

Tips, wie das aussehen könnte, für die Version THE ROYALS
Download SAALÜ!-ROYALS für allgemeine ORG LIVE + „live“-Simulation (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für ORG Bewirtung unter Corona (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für Clips + Photos für „live“-Simulation (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für ein Eröffnungskonzert mit Traktoren (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für Musiker, Sänger, Chöre (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS NOTEN (wir brauchen hier nur das Trio) für Musiker + Sänger (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für den Bürgermeister (PDF)
Download SAALÜ!-ROYALS für Feuerwehren und das ganze Dorf (PDF)

Tips, wie das aussehen könnte, für die Version LOVE BEEZ HAPINESS
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für Bürgermeister (PDF)
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für Musikvereine (PDF)
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für  Chöre (PDF)
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für  Chöre NOTEN (PDF)
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für  Chöre MP3 (PDF)
Download SAALÜ!-BEEZ-Info für Multimedia (PDF)

Wichtig für jedes Dorf ist die Jugend

Der, ob organisiert oder nicht, schlagen wir vor, einen kurzen Film über ihr Dorf zu machen. Zu einem Thema, das sie gerade umtreibt. Aber nichts Seriöses: es darf übertrieben, sogar gelogen werden. Zwei Beispiele:

Der maßgeschneiderte Heimatabend, das Ergebnis dieser Koproduktion zwischen den SAALÜ!-Profis und den örtlichen Kulturschaffenden, sieht dann so (oder auch anders) aus:
Beispiel SAALÜ in Brohl-Lützing | Rhein

 

nach oben